Westfälische Pflegefamilien

Jedes Kind hat ein ruhiges und behütetes Leben im Kreise einer liebevollen Familie verdient. Diese Erfahrung möchten wir auch Kindern und Jugendlichen zuteilwerden lassen, die nicht das Glück hatten, dies bei ihren leiblichen Eltern zu erleben.

Deshalb brauchen wir Sie!

Wir suchen Familien, Paare und Alleinstehende, die einem Kind ein neues Zuhause schenken möchten und die die Zeit, Kraft und Geduld mitbringen, die die Pflege benötigt. Im Idealfall bringen Sie selbst eine pädagogische oder medizinische Qualifikation mit. Interessenten sollten außerdem für die Herkunft und Biografie des Kindes offen sein.

Westfälische Pflegefamilie

Pflegekinder, die über das Modell Westfälische Pflegefamilien vermittelt werden, blicken häufig auf schwierige Lebensgeschichten und Erfahrungswelten zurück. Sie sind entwicklungsbeeinträchtigt und/oder haben traumatische Erfahrungen gemacht, weshalb sie ein besonderes Maß an Aufmerksamkeit, Fürsorge und Versorgung benötigen.

Und was leistet PLANB?

PLANB Ruhr e.V. als interkultureller freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe ist ein erfahrener Partner, der Sie von Anfang an begleitet und Ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht. Wir bieten außerdem umfassende Schulungen und Weiterbildungen an, die Sie auf das Pflegeelternsein und den interkulturellen Ansatz vorbereiten. Nicht zuletzt erhalten Sie ein monatliches Pflegegeld und einen Erziehungsbeitrag.

Wenn Sie noch weitere Fragen haben, melden Sie sich gern jederzeit bei uns, vorzugsweise per E-Mail unter der Adresse: pflegefamilien@planb-ruhr.de.

Themen

Ansprechpartner

Ayşe Balyemez

Dipl. Sozialpädagogin
Fachbereichsleitung ambulante Erziehungshilfen und Pflegefamilien

0234 459669 20
0234 459669 99

01522 8773799
a.balyemez@planb-ruhr.de

Dr. Edgar Salazar

Dipl.-Psychologe
Westfälische Pflegefamilien (WPF)

0234 459669-32
0234 459669-99

01522 877 3542
e.salazar@planb-ruhr.de

Kontakt

Sie haben Fragen und möchten mit uns in Kontakt treten? Dann schreiben Sie uns gern eine E-Mail unter pflegefamilien@planb-ruhr.de!