Berufserfahrene/n Sozialarbeiter/in, Sozialpädagogen/in für den Bereich der Pflegefamilien

Wir suchen eine Fachkraft zur Verstärkung unseres Teams in Teilzeit (19,5h)

PLANB Ruhr e. V. ist eine gemeinnützige, interkulturelle Selbstorganisation mit Menschen verschiedener Herkunft. Wir zeichnen uns durch ein kultursensibles, multikulturelles und multiprofessionelles Team aus, welches auf eine langjährige gemeinsame Zusammenarbeit in über 22 Sprachen und Kulturen zurückblicken kann. Wir sind als anerkannter Träger der Kinder- und Jugendhilfe unter dem Dach des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes NRW organisiert und in vielen kommunalen Strukturen des Ruhrgebietes verankert.
Unser Arbeitsspektrum umfasst folgende Schwerpunkte:
•• Flexible ambulante Kinder- und Jugendhilfe, •• Bildungs- und Kompetenzförderung, •• Migrations- und Integrationsarbeit, •• Pflegefamilien•• Kindertagesstätten und •• Projektarbeit.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams in Teilzeit (19,5h) ab sofort eine/n berufserfahrene/n Sozialarbeiter/in, Sozialpädagogen/in BA, M.A. oder Diplom gerne mit Zusatzqualifikation in der Familienberatung,-therapie
für den Bereich der Pflegefamilien

PLANB Ruhr e. V. ist seit 2013 im Pflegefamilienbereich mit dem besonderen Fokus auf einer kultursensiblen Ausrichtung in folgenden Segmenten aktiv:

Westfälische Pflegefamilien/WPF
- Westfälische Pflegefamilien/WPF (Trägerverbund beim LWL)
- Kurzzeit- und Bereitschaftspflege
- Vollzeitpflegefamilien für unbegleitete minderjährige

Ihr Aufgabenbereich:
- Akquise, Auswahl und Vorbereitung geeigneter interkultureller Pflegefamilien
- Schulungen und Fortbildungen für Pflegefamilien
- Kultursensible Vermittlung von Kindern und Jugendlichen in eine geeignete Pflegefamilie
- Kontinuierliche Beratung, Begleitung und Unterstützung der Eltern und Kinder in Pflegefamilien
- Zusammenarbeit mit den am Erziehungsprozess beteiligten Personen und Institutionen
- Beratung und Begleitung von Herkunftsfamilien gemäß der Vereinbarungen im Hilfeplan
- Mitwirkung und Begleitung der Hilfeplangespräche
- Enge Zusammenarbeit mit öffentlichen und freien Trägern der Jugendhilfe
- Facharbeitskreise sowie interne- und externe Gremienarbeit

Ihr Profil:
- Abschluss als B.A., M.A. oder Diplom Sozialarbeiter/-in/ Sozialpädagoge/-in/ oder ein vergleichbarer Abschluss
- Praxiserfahrung im Bereich der Hilfen zur Erziehung bzw. im Pflegekinderdienst sowie im Umgang mit Kindeswohlgefährdungen
- Bereitschaft zur fachspezifischen Qualifikation, Reflektion und Supervision
- Hohes Maß an Flexibilität und Einsatzbereitschaft
- Teamfähigkeit
- Sichere EDV- Kenntnisse
- Zusatzqualifikation in systemischer Beratung
- gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
- Erfahrung aus der Migrationssozialarbeit/Migrationshintergrund
- Führerschein Klasse III

Wir bieten:
- eine Anspruchsvolle, interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit
- ein interkulturelles, motiviertes sowie engagiertes Team
- Einarbeitung, Fort- und Weiterbildung und regelmäßige Supervision
- Vergütung nach TVöD SuE
Wir bitten um schriftliche Bewerbungen (wenn möglich, ausschließlich per Mail) an:
PLANB Ruhr e.V.
Gülseren Celebi
Alleestr. 46
44793 Bochum
Tel.: 0234-459669-10
E-Mail: bewerbung@planb-ruhr.de
www.planb-ruhr.de
Bewerbungen per Email sollten eine Dateigröße von max. 4MB nicht übersteigen

Jetzt hier für die oben genannte Stelle bewerben.

Themen