Fach- und Ergänzungskräfte für die Tageseinrichtung Kinderwelt Herne-Mitte

Für unsere neue fünfgruppige Tageseinrichtung suchen wir mehrere Fach- und Ergänzungskräfte in Voll- und Teilzeitstellung ab 03.04.2018

PLANB Ruhr e. V. ist eine gemeinnützige, interkulturelle Selbstorganisation mit Menschen verschiedener Herkunftund zeichnen uns durch ein kultursensibles, multikulturelles und multiprofessionelles Team aus. Wir sind als anerkannter Träger der Kinder- und Jugendhilfe unter dem Dach des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes NRW organisiert und in vielen kommunalen Strukturen des Ruhrgebietes verankert.

Wir - PLANB Ruhr e. V. suchen ab sofort mehrere Erzieher/-innen und andere vergleichbare Fach- und Ergänzungskräfte in Voll- und Teilzeitstellung zur Bildung und Entwicklung eines neuen Teams, für die fünfgruppige Tageseinrichtung Kinderwelt Herne-Mitte auf der Eschstraße. Geplante Eröffnung ist am 03.04.2018

Es werden u.a. besetzt

  • zwei Gruppenleitungsstellen
  • eine gruppenübergreifende Fachkraft für Inklusion, Sprachförderung, Bewegungsförderung, musische Bildung und Förderung
  • vier Erzieher/innen für die pädagogische Arbeit in den Gruppen
  • eine Ergänzungskraft, Jahrespraktikanten oder Personen in der praxisintegrierten Ausbildung

Aufgaben

  • Pädagogische Förderung und pflegerische Betreuung der Kinder im Sinne des KIBIZ sowie der konzeptionellen und organisatorischen Rahmenvorgaben des Trägers und der Einrichtung
  • Engagierte Mitarbeit bei der Planung und Durchführung des Erziehungs- und Bildungsauftrages
  • Teamarbeit, Austausch und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Kolleginnen, Leitung, Träger und Eltern

Stellenprofil

  • Sie sind staatlich anerkannte/r Erzieher/in, Heilpädagoge/in, Familien- und/oder Kinderpflegerin oder Sie haben eine vergleichbare Qualifikation bzw. befinden sich in einer praxisintegrierten Ausbildung
  • Sie verfügen bereits über Erfahrungen in einer Kindertagesstätte und/oder in der U3-Betreuung
  • Selbstständigkeit, Teamfähigkeit und Organisationskompetenz gehören zu Ihren Stärken
  • Sie haben Erfahrungen und Kenntnisse in der interkulturellen Erziehungs-und Bildungsarbeit
  • Sie haben Empathievermögen und Sie bringen Flexibilität und Engagement mit
  • Sie haben Interesse und Freude daran, eine Tageseinrichtung von Beginn an neu aufzubauen.

Zusatzqualifikationen sind erwünscht, gerne in den Bereichen Sprachförderung, musikalische Früherziehung und Inklusions- und Bewegungspädagogik.

Wir bieten Ihnen eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit an, welche gleichzeitig viel Raum für individuelle Gestaltungsmöglichkeiten eröffnet. Vergütung erfolgt nach TVöD SE.

Schriftliche Bewerbungen (wenn möglich, ausschl. per Mail) an:

PLANB Ruhr e.V.

Fachbereich Kindertagesstätten
Alleestr. 46, 44793 Bochum
Tel.: 0234-459669 10
E-Mail: bewerbung@planb-ruhr.de
www.planb-ruhr.de

Bewerbungen per Email sollten eine Dateigröße von max. 4MB nicht übersteigen.

Jetzt hier für die oben genannte Stelle bewerben.

Themen