(Un)möglich – für dich ist alles möglich (Einzelcoaching im 1:1-Setting)

Einzelcoaching gilt als interaktive und personenzentrierte Methode, in der persönliche Ziele ganz individuell und sehr intensiv bearbeitet werden. Damit können destruktive Muster im Denken und Handeln aufgedeckt und immer wiederkehrende Probleme oder Motivationsschwierigkeiten bewältigt werden.

Strategien und Lösungen werden in diesem Einzelcoaching individuell auf die Jugendlichen zugeschnitten, um diese effektiv an ihr Ziel zu bringen. Individuelle Förderung bildet die zentrale Komponente diesen Trainings. Motivationsarbeit, Ressourcenorientierung, Vermittlung von sozialen Kompetenzen, Umgang mit Regeln und individuelle Zielsetzung helfen den Jugendlichen, neue Perspektiven zu entdecken. Nach einer Diagnostik, die am Können, den Fähigkeiten und Interessen des jungen Menschen ansetzt, werden individuelle Zielvereinbarungen getroffen, eine individuelle Förder- und Entwicklungsplanung festgelegt und durchgesetzt. Regelmäßige differenzierte Rückmeldungen verhelfen dem Jugendlichen bei der Zielerreichung. Vermittlung von Praktika, Berufsorientierung, Hilfestellung zur Schulrückkehr oder Verselbstständigung sind mögliche Schwerpunkte des Trainings.

Zielgruppe: Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren

Themen