Ferienprogramme

Ferienprogramme

Sinnvolles Erleben in der Freizeit

Alle freuen sich auf die Ferien – endlich dem Schulstress entgehen, eigene Wege finden und sich abseits vom Unterrichtsplan . Doch manchmal fehlt es an Ideen, wie man die Zeit verbringen möchte. Hier schreiten unsere Ferienprogramme ein.

Wir kooperieren mit Jugendämtern, um ein Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche zu gestalten. In den Ferienprogrammen geht es darum, sich mit der eigenen Freizeit, Interessen und Talenten auseinanderzusetzen, verschiedene Aktivitäten auszuprobieren und eventuell eine nachhaltige Freizeitbeschäftigung für sich zu finden. Jeden Tag gibt es eine neue Aktivität zum Ausprobieren, wie zum Beispiel Kampfsport, Fußball, Graffiti oder StreetDance. Aber auch Themen wie das eigene Zeitmanagement und der Entdeckung eigener Stärken undTalente werden mit den Ferienprogrammen gefördert.

Ansprechpartnerin

K. Boldrew
K. Boldrew
Fachbereichsleitung Bildung und Prävention
0234 459669-40
01522 8773495
0234 459669-98
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Erziehungswissenschaftlerin (M. A.)
Deutsch, Russisch, Ukrainisch, Englisch

Ansprechpartnerin

K. Boldrew
K. Boldrew
Fachbereichsleitung Bildung und Prävention
0234 459669-40
01522 8773495
0234 459669-98
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Erziehungswissenschaftlerin (M. A.)
Deutsch, Russisch, Ukrainisch, Englisch

Unsere Angebote im Fachbereich Bildung | Prävention

BuP Soziale Gruppenarbeit 1400x933px

Bildung und Prävention_Trainings

Ambulante EZH 1400x932px WEB gro

Bildung und Prävention_Workshops und Projekttag

Ambulante EZH 1400x932px WEB gro

Bildung und Prävention_Projekte

Bildung und Prävention_Projekte

Bildung und Prävention_Projekte

Bildung und Prävention_Projekte

Fragen? Feedback?

Kontaktiere uns!

Fragen? Feedback?

Kontaktiere uns!

PLANB Ruhr e. V.

Geschäftsstelle

Alleestr. 46
44793 Bochum

T 0234 459669-0
F 0234 459669-99
M info@planb-ruhr.de

ÜBER UNS

PLANB Ruhr e. V., gegründet 2011, ist ein anerkannter Träger der sozialen Arbeit, organisiert unter dem Dach des Paritätischen NRW. Unsere interkulturelle Arbeit schafft Zukunftsperspektiven für Kinder, Jugendliche, Frauen und Familien – unabhängig von ethnischer, sozialer und kultureller Herkunft, Weltanschauung oder sexueller Orientierung. Unsere rund 300 Mitarbeiter:innen in der Trägergemeinschaft mit Vielfalt im Ruhrgebiet gGmbH (ViR) sprechen mehr als 30 Sprachen und Dialekte. Wir sind besonders im gesamten Ruhrgebiet wie auch in ganz NRW vertreten. Unsere Kompetenzbereiche sowie die Qualität unserer Arbeit sind auf stetige Weiterentwicklung ausgelegt.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.