Familienbeteiligung

Die Erziehungspartnerschaft mit Eltern auf Augenhöhe ist ein besonderes Anliegen des Familienzentrums Kinderwelt Herne-Eickel. Die Beteiligung an den verschiedensten Angeboten von weiteren Familienmitgliedern in der Einrichtung, soll der vertrauensvollen und intensiven Zusammenarbeit zwischen der Einrichtung und dem Elternhaus dienen. Diese Grundlage sichert dem Kind so am ehesten, eine zu seinem Wohle entsprechende Entwicklung.

Unser Ziel ist es, die Verantwortung auf beiden Seiten zur gemeinsamen Förderung und Bildung des Kindes bewusst zu machen und somit dem Bildungsauftrag entsprechend umzusetzen.

Zusätzlich zu dem Eltern- und KiTa-Rat stellt unsere Einrichtung diese Kooperation durch folgende Formen der Zusammenarbeit sicher:

  • Elterncafé / Elternfrühstück / Elternabende
  • Elternnewsletter
  • Eltern
  • Elternversammlungen auf Gruppenebene
  • Halbjährliche Entwicklungsgespräche
  • Individuelle Elterngespräche /- beratungen
  • Gemeinsame Ausflüge mit Kindern und ihren Familienmitgliedern
  • Geschwisternachmittage
  • Großelternnachmittage
  • Vater-Kind-Nachmittage
  • Hausbesuche

Themen