Start "Bewerbertraining für junge, gut qualifizierte MigrantInnen"

Am 28. März ist unsere Integrationsmaßnahme für junge und qualifizierte MigrantInnen gestartet. Damit wollen wir sie dabei unterstützen, sich mit ihren Fähigkeiten und Kenntnissen einzubringen und in Deutschland beruflich Fuß zu fassen.

Erstellung von Bewerbungsunterlagen, Jobsuche über Online-Börsen und Simulation von Vorstellungsgesprächen - all das hilft jungen Menschen dabei, sich auf den Einstieg in den Job vorzubereiten. Diese Integrationsmaßnahme wird von einem Dipl. Soziologen und einem Studenten der Sozialarbeit im Rahmen der Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer durchgeführt.

Die Integrationsmaßnahme auf einen Blick:

Teilnehmeranzahl: 18 - 20
Herkunftsländer: u. a. Syrien, Irak, Iran, Griechenland, Italien, Marokko, Albanien
Alter: 25-38 Jahre
Dauer der Maßnahme: 2 Monate

Bei Fragen, können Sie sich gern an den Ansprechpartner Blerian Kushta unter der E-Mail Adresse b.kushta@planb-ruhr.de oder unter der Telefonnummer: 0201 408742-96 wenden.

Themen