Umfrage zur interkulturellen Pflegekinderhilfe

Sie sind Fachkraft der Kinder- und Jugendhilfe und haben in Ihrer täglichen Arbeit mit Pflegekindern und Pflegefamilien mit unterschiedlicher kultureller Herkunft zu tun? Dann würden wir uns freuen, wenn Sie als Experten in Ihrem Bereich an unserer anonymen Umfrage teilnehmen würden. Hier geht es direkt zur Umfrage.

Im Rahmen des wissenschaftlich betreuten Projekts „PemM – Pflegeeltern mit Migrationshintergrund“ erarbeiten wir fachliche Empfehlungen zur interkulturellen Pflegekinderhilfe. Hierzu gehören Zugangswege, Verfahren, Methoden sowie Qualifizierungsbedarfe für Pflegefamilien und Fachkräfte. Deshalb sind wir an Ihrer Meinung interessiert und würden uns sehr freuen, wenn Sie uns einige Fragen zu diesem Thema beantworten könnten. Die Umfrage nimmt ca. 5 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch und ist selbstverständlich anonym.

Vorab möchten wir uns sehr herzlich für Ihre Teilnahme bedanken und stehen Ihnen bei Rückfragen jederzeit zur Verfügung.

Themen