Datenschutzerklärung nach der DSGVO

Name und Anschrift des Verantwortlichen

PLANB Ruhr e.V.
Alleestr. 46
44793 Bochum
Telefon: 0234 459669-10
Telefax: 0234 459669-99
E-Mail: info@planb-ruhr.de
Website: www.planb-ruhr.de

Allgemeines zur Datenverarbeitung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an PLANB Ruhr e.V. sowie den Besuch unserer Website. Datenschutz ist uns sehr wichtig und entsprechend gehen wir sorgfältig und nach geltendem Recht mit personenbezogenen Daten um. Die erfassten Daten von PLANB werden nicht an Dritte zu Werbezwecken weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben und nur für den Zweck verwendet, für den sie erhoben wurden.

Formulare

Wenn Sie ein Online-Formular (z.B. eine Kontaktanfrage oder das Beschwerdeformular) auf unserer Website ausfüllen und absenden, werden diese Informationen zwecks Bearbeitung der Anfrage bei uns gespeichert. Diese Daten werden auch nur für den Zweck verwendet, für den sie erhoben wurden und werden nicht ohne Ihre Zustimmung weitergegeben. Nach vollständiger Bearbeitung des Falles werden die Daten wieder gelöscht. Ausgenommen sind Daten, für die gesetzliche oder anderweitig vorgeschriebene Aufbewahrungspflichten bestehen.

Ihre Rechte

PLANB erhebt und speichert personenbezogene Daten nur, soweit dies zur Erbringung der Dienstleistung notwendig ist. Sofern personenbezogene Daten über Sie bei PLANB erhoben und gespeichert wurden, haben Sie das Recht, unentgeltlich Auskunft über jene Daten zu erhalten. Auf Ihre schriftliche Nachfrage, teilen wir Ihnen gerne nach geltendem Recht mit, welche Ihrer Daten gespeichert sind. Diese werden gut leserlich und maschinell erstellt ausgehändigt. Sie haben das Recht die Löschung Ihrer Daten zu verlangen. Ihr Recht auf Löschung ist dann ausgeschlossen, wenn dies aus einer anderen Rechtsgrundlage nicht möglich ist. Sie haben auch das Recht, die Berichtigung Ihrer Daten zu verlangen. Das schließt auch die Vervollständigung von unvollständigen personenbezogenen Daten mit ein.

Wenn wir Ihre Daten auf Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeiten, können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.

Bitte richten Sie Ihre datenschutzrechtlichen Fragen an unseren Datenschutzbeauftragten (datenschutz@planb-ruhr.de).

Beschwerderecht

Nutzer/-innen dieses Internetauftritts, die der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen geltende Gesetze verstößt, haben das Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde ihres Aufenthaltsortes, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten kann der Internetseite der Bundesbeauftragten für den Datenschutz und der Informationsfreiheit entnommen werden.

Cookies

Dieser Internetauftritt verwendet Cookies, um den Besuch möglichst attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf dem Computer der Nutzerin/des Nutzers abgelegt werden. Die meisten der verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von der Festplatte des Computers gelöscht (sog. Session-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf dem Computer der Nutzerin/des Nutzers und ermöglichen es so, den Computer bei dem nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. Langzeit-Cookies).

Nutzer/-innen, die die Speicherung der Cookies dieses Internetauftritts auf ihrem Computer nicht wünschen, sollten die Speicherung von Cookies in ihrem Browser für diesen Internetauftritt deaktivieren oder den Browser so einstellen, dass Cookies generell nicht auf ihrem Computer abgelegt werden. Cookies können auch manuell jederzeit durch den Nutzer gelöscht werden.

Die Deaktivierung der Cookies kann gegebenenfalls die Speicherung eines permanenten Cookies auf dem Computer der Nutzerin/des Nutzers erfordern. Soweit dieses Cookie nachträglich gelöscht wird, muss die Deaktivierung erneut durchgeführt werden.

Hinweis: Bei deaktivierten Cookies können möglicherweise einige Funktionen dieses Internetauftritts nicht verfügbar sein.

Nutzungsdaten

Bei dem Aufruf dieser Website werden durch den Browser (d.h. dem jeweiligen Internetzugangsprogramm), der auf Ihrem Endgerät (z.B. Computer, Tablet, Smartphone etc.) eingesetzt wird, automatisch Informationen an den Server gesendet auf dem unsere Website hinterlegt ist. Diese Informationen werden temporär in einem sogenannten Logfile (Protokolldatei) gespeichert.

Dabei handelt es sich um folgende Informationen:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners (pseudonymisiert)
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners.

Diese Informationen werden technisch ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert. Die genannten Daten werden durch uns verarbeitet, um einen reibungslosen Verbindungsaufbau und eine komfortable Nutzung unserer Website zu gewährleisten, um die Systemsicherheit und -stabilität auszuwerten sowie für administrative Zwecke.

Der Datenverarbeitung liegt damit ein berechtigtes Interesse unsererseits zugrunde (Rechtsgrundlage: Art. 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe f DSGVO), welches aus den zuvor benannten Zwecken der Datenerhebung folgt. Wir verwenden die erhobenen Daten nicht zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu erhalten.

Themen