Berufserfahrene Sozialarbeiter*innen, Sozialpädagog*innen oder Heilpädagog*innen ab sofort

Wir, PLANB Ruhr e.V. Interkulturelle Kinder- und Jugendhilfe, suchen ab sofort in Teilzeit oder Vollzeit (19,5 bis 39 Std./Woche) für unseren Fachbereich Ambulante Erziehungshilfen §§ 27 ff SGB VIII in Herne und Dortmund berufserfahrene Sozialarbeiter*innen, Sozialpädagog*innen oder Heilpädagog*innen (oder vergleichbare Qualifikationen) mit Kultur- und Sprachkenntnissen in Arabisch, Kurdisch, Serbisch, Rumänisch, Tamilisch, Albanisch, Persisch oder Türkisch.

Ihr Aufgabenbereich

  • Sicherstellung des Kindeswohls
  • Erweiterung und Stärkung erzieherischer Handlungsmöglichkeiten
  • Begleitung der Familien, Krisenintervention
  • Erarbeitung von Konfliktlösungsstrategien, Stärkung der Persönlichkeit
  • Dokumentation
  • enge Zusammenarbeit mit Kooperationspartner*innen
  • Teilnahme an Dienstbesprechungen und Beratungen
  • ggf. Dienste an wechselnden Standorten

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, der Sozialen Arbeit oder vergleichbar; Zusatzausbildung wünschenswert
  • Berufserfahrung, hohe fachliche und soziale Kompetenz in der Arbeit mit Familien, Kindern und Jugendlichen in vielschichtigen Problemsituationen
  • hohe Kommunikationsfähigkeit, freundliches und selbstsicheres Auftreten
  • hohe Verantwortungsbereitschaft, Teamfähigkeit, Selbstständigkeit
  • Beratungs- und Gesprächsführungskompetenz
  • sichere EDV- Kenntnisse
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • gerne mit Erfahrung aus der Migrationssozialarbeit oder Migrationshintergrund
  • Führerschein Klasse III (PKW) wünschenswert

PLANB Ruhr e. V. arbeitet gemeinnützig und interkulturell in einem kultursensiblen, multiprofessionellen Team mit rund 300 Mitarbeiter*innen in über 30 Sprachen und Kulturen. Wir sind als Träger der Kinder- und Jugendhilfe unter dem Dach des Paritätischen NRW organisiert und in vielen kommunalen Strukturen des Ruhrgebietes verankert.

Unser Arbeitsspektrum umfasst:

  • interkulturelle ambulante Erziehungshilfen
  • stationäre Erziehungshilfen für Jugendliche
  • Bildung und Prävention
  • Migrations- und Integrationsarbeit
  • Kindertagesstätten und Brückenprojekte für Kinder aus Flüchtlingsfamilien
  • Pflegefamilien und stationäre Hilfen für Kinder

Wir bieten

  • ein interkulturelles, interdisziplinäres Team
  • die Möglichkeit zu selbstständigem Arbeiten und zur Teamarbeit
  • Raum für eigene Ideen
  • Einarbeitung, Fort- und Weiterbildung
  • flexible Arbeitszeiten
  • betriebliche Gesundheitsförderung, vermögenswirksame Leistungen (VL), Jahressonderzahlung
  • Vergütung nach TVöD SuE

Wir bitten um schriftliche Bewerbungen, möglichst per E-Mail mit dem Betreff „Bewerbung Flex Herne“ oder „Bewerbung Flex Dortmund“, an:

PLANB Ruhr e.V. 
Esra Tekkan-Arslan
Alleestr. 46
44793 Bochum
T 0234 459669-21
M 0152 34078735
E bewerbung@planb-ruhr.de

Bei Bewerbungen, die eine Dateigröße von 4 MB übersteigen, bitten wir um die Teilung und Zusendung in mehreren Mails.

Jetzt hier für die oben genannte Stelle bewerben.

*Ich habe die Datenschutzerklärung von PLANB Ruhr e.V. gelesen und akzeptiere sie.

Themen