Berufserfahrene*r Sozialarbeiter*in oder (Sozial-) Pädagog*in, Heilpädagog*in, Psycholog*in (oder vergleichbar) für den Bereich Pflegefamilien als Berater*in (Teilzeit) ab sofort

Wir, PLANB Ruhr e. V. Interkulturelle Kinder- und Jugendhilfe, suchen ab sofort für unseren Fachbereich Stationäre Hilfen für Kinder/Pflegefamilien eine*n engagierte*n Sozialarbeiter*in oder (Sozial-) Pädagog*in, Psycholog*in (oder vergleichbar) als Berater*in in Teilzeit (30 Std./Woche).

Ihr Aufgabenbereich:

  • Akquise, Auswahl, Vorbereitung geeigneter interkultureller Pflegefamilien
  • Schulungen und Fortbildungen für Pflegefamilien
  • kultursensible Vermittlung von Kindern und Jugendlichen
  • Beratung und Unterstützung der Eltern und Kinder
  • Beratung und Begleitung von Herkunftsfamilien gemäß Hilfeplan
  • Begleitung der Hilfeplangespräche
  • Zusammenarbeit mit öffentlichen und freien Trägern
  • Mitwirkung in Facharbeitskreisen, interne und externe Gremienarbeit

Ihr Profil:

  • Abschluss (B.A., M.A. oder Diplom) als Sozialarbeiter*in oder (Sozial-) Pädagog*in, Psycholog*in oder vergleichbar
  • Zusatzqualifikation in der Familienberatung/-therapie (bzw. i.A.)
  • Praxiserfahrung im Bereich Hilfen zur Erziehung
  • Bereitschaft zur fachspezifischen Qualifikation, Reflexion und Supervision
  • hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sprachkenntnisse in mindestens einer weiteren Sprache (slawische/arabische o.ä.)
  • Führerschein Klasse III (PKW) und die Bereitschaft, den privaten PKW für Dienstfahrten zu nutzen

PLANB Ruhr e. V. ist eine gemeinnützige, interkulturelle Selbstorganisation. Unser kultursensibles und multiprofessionelles Team mit rund 300 Mitarbeiter*innen arbeitet in mehr als 30 Sprachen und Kulturen zusammen. Wir sind als Träger der Kinder- und Jugendhilfe unter dem Dach des Paritätischen NRW organisiert und in vielen kommunalen Strukturen des Ruhrgebietes verankert.

Unser Arbeitsspektrum umfasst :

  • interkulturelle ambulante Erziehungshilfen
  • stationäre Erziehungshilfen für Jugendliche
  • Bildung und Prävention
  • Migrations- und Integrationsarbeit
  • Kindertagesstätten und Brückenprojekte für Kinder aus Flüchtlingsfamilien
  • Pflegefamilien und stationäre Hilfen für Kinder

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit
  • ein internationales, interdisziplinäres Team, motiviert und engagiert
  • die Möglichkeit zu selbstständigem Arbeiten und zur Teamarbeit
  • Raum zum Einbringen eigener Ideen
  • Einarbeitung, Fort- und Weiterbildung, Supervision
  • wöchentliche Teambesprechungen, kollegiale Beratung
  • betriebliche Gesundheitsförderung, vermögenswirksame Leistungen (VL), Jahressonderzahlung
  • Vergütung nach TVöD SuE 12, mit therapeutischer Zusatzausbildung SuE 14

Wir bitten um schriftliche Bewerbungen per E-Mail mit dem Betreff „Bewerbung Pflegefamilien“ bis 18.04.2021 an g.stelmaszyk@planb-ruhr.de .

PLANB Ruhr e.V.
Gorden Stelmaszyk
Alleestr. 46, 44793 Bochum
www.planb-ruhr.de

Jetzt hier für die oben genannte Stelle bewerben.

*Ich habe die Datenschutzerklärung von PLANB Ruhr e.V. gelesen und akzeptiere sie.

Themen