Verselbstständigungsgruppe Phoenix

In Essen-Frohnhausen befindet sich die Verselbstständigungsgruppe mit insgesamt zehn Plätzen für Jugendliche ab 16 Jahren.

Es ist ein lebendiger und quirliger Stadtteil in der Nähe des Zentrums, in dem die Verselbstständigungsgruppe Phoenix im August 2021 ihr neues Zuhause gefunden hat. Frohnhausen bietet viele Parks, andere soziale Einrichtungen und einen eigenen kleinen Stadtkern.

Durch aufwendige Umbaumaßnahmen wurde hier ein ehemaliges Hotel so umgestaltet, dass jede*r Jugendliche über eine eigene Küche sowie Nasszelle verfügt und sich so in der Selbstständigkeit erproben kann. Die modern eingerichteten Appartements bieten eine optimale Grundlage für die ersten Versuche, sich selbst zu versorgen und ausreichend Platz für individuelle Raumgestaltung. Dabei genießen alle Bewohner weiterhin die Sicherheit einer 24-Stunden-Betreuung, die ihnen Halt gibt. Der große Aufenthaltsraum dient als Treffpunkt.Hier werden etwa gemeinsame Aktivitäten geplant oder man lässt gemeinsam einen anstrengender Schultag ausklingen. In der zweiten Etage befindet sich ein voll ausgestattetes Jugendbüro, wo unsere Bewohner*innen Zugriff auf zeitgemäße Hardware und Software haben, um den Anschluss im Bereich der Digitalisierung nicht zu verlieren. Aber hier kann auch ganz analog gelernt werden. Auch die vielen Nachhilfelehrer*innen, die mit uns arbeiten, haben so einen eigenen Raum. Im Keller befindet sich ein kleiner Fitnessbereich, der einen geschützten Rahmen zur körperlichen Ertüchtigung bietet. Der zur Einrichtung gehörende Hof bietet Entspannung im Freien und zusätzliche Gestaltungsmöglichkeiten, welche partizipativ umgesetzt werden.

Themen

Ansprechpartner

K. Othman Maroof

Einrichtungsleitung Phoenix
Sozial- und Erziehungswissenschaften (B.A.)

0201 749320-22
0201 749320-23

0172 6001034
k.othman(at)vir-ruhr.de